Impressum

Hot Yoga Köln - Yoga39°
Inh.: Christoph Jäger
Richard-Wagner Strasse 18
50674 Köln

Tel.: 0221 - 9989 9989
E-mail: info@yoga39.de
Homepage: www.yoga39.de

Geschäftsführer: Christoph Jäger
Umsatzsteuer-ID Nr.: DE278527099

 
 

Nutzungsbedingungen

1. Eigentümer der Website; Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen
Diese Website wird von Hot Yoga Köln, Richard-Wagner Straße 18, 50674 Köln  („Hot Yoga Köln“), betrieben. Diese Nutzungsbedingungen (die „Nutzungsbedingungen“) gelten für die Hot Yoga Köln Website unter www.yoga39.de und www.hotyogakoeln.com und alle zugehörigen Unterseiten, die von Hot Yoga Köln mit www.yoga39.de und www.hotyogakoeln.com verlinkt sind, sowie Unterseiten (gemeinsam „die Website“). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen.

 

2. Nutzung der Website durch Sie
Es ist Ihnen nicht gestattet, Funktionen wie „Deep Links“, „Page Scraping“ oder Methoden oder ähnliche oder entsprechende manuelle Prozesse zu verwenden, um sich jegliche Teile der Website oder Inhalte anzueignen, zu kopieren oder zu überwachen, oder um die Navigationsstruktur oder Darstellung der Website oder der Inhalte in irgendeiner Weise zu reproduzieren oder zu umgehen, um jegliche Materialien, Dokumente oder Informationen in einer nicht gezielt durch die Website bereitgestellten Weise zu erlangen oder dies zu versuchen. Hot Yoga Köln behält sich das Recht vor, sämtliche Aktivitäten dieser Art zu untersagen.

Es ist Ihnen nicht gestattet, die Website oder sämtliche Dienste für Zwecke zu verwenden, die rechtswidrig oder durch diese Nutzungsbedingungen verboten sind, oder die Durchführung illegaler Aktivitäten oder anderer Aktivitäten, die gegen die Rechte von Hot Yoga Köln oder anderen verstoßen, anzubieten.

 

3. Änderungen auf der Website

Hot Yoga Köln behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu revidieren. Die entsprechenden Änderungen oder Revisionen treten mit ihrer Bekanntgabe auf den Websites sofort in Kraft, und Sie verzichten hiermit auf alle eventuell vorhandenen Rechte auf eine spezielle Benachrichtigung über derartige Änderungen oder Revisionen. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Websites bestätigen Sie, dass Sie die entsprechenden Änderungen oder Revisionen akzeptieren. Sie sollten darum diese Nutzungsbedingungen und die geltenden Richtlinien regelmäßig überprüfen, um zu gewährleisten, dass Sie mit den aktuellen Nutzungsbedingungen unserer Websites vertraut sind. Wenn Sie mit den geänderten Bestimmungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie die Website nicht.

 

4. Urheber- und Markenrechte
Auf unserer Website verwendet Hot Yoga Köln Marken, Logos und andere Zeichen, die zugunsten von Hot Yoga Köln geschützt sind. Das „Yoga 39°“ Logo ist eine eingetragene Marke von Hot Yoga Köln. Sämtliche Texte, Grafiken, Fotos, Marken, Logos Bilder und Computercode (gemeinsam „die Inhalte“), einschließlich insbesondere Design, Struktur, Auswahl, Koordination, Ausdruck, Aussehen und Anordnung solcher Inhalte, auf der Website sind Eigentum von Hot Yoga Köln, befinden sich in der Kontrolle von Hot Yoga Köln und sind durch Ausstattungs-, Urheberrechts, und Markengesetze sowie durch verschiedene andere Gesetze zum geistigen Eigentum und zum unlauteren Wettbewerb geschützt.

 

Sofern dies nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen gestattet ist, dürfen die Website und die Inhalte weder in Teilen noch als Ganzes ohne vorherige schriftliche Einwilligung durch Hot Yoga Köln auf einen anderen Computer, Server, eine andere Website oder auf ein anderes Medium für die Veröffentlichung oder Verteilung oder andere kommerzielle Vorhaben kopiert, reproduziert, neu veröffentlicht, geladen, bereitgestellt, öffentlich angezeigt, codiert, übersetzt, übertragen oder in jeglicher Form bereitgestellt werden.

 

5.Datenschutz
Bitte lesen Sie die Datenschutzinformationen↵ sorgfältig durch, damit Sie verstehen, wie Hot Yoga Köln personenbezogene Informationen von Benutzern erfasst, verwendet und offenlegt.

 

6. Links zu anderen Websites
Als Service für Interessierte macht Hot Yoga Köln unter Umständen auf der Website Inhalte von Drittparteien und Links zu Webseiten und Inhalten von Drittparteien verfügbar (zusammengefasst unter der Bezeichnung „Drittparteiinhalte“). Diese Drittparteiinhalte werden von Hot Yoga Köln nicht kontrolliert, befürwortet oder übernommen, und Hot Yoga Köln übernimmt keine Garantie für die Korrektheit oder Vollständigkeit dieser Drittparteiinhalte.

 

7. Verfügbarkeit

Die Website wird ohne Mängelgewähr bereitgestellt. Die Verfügbarkeit der Website kann nicht garantiert werden. Es können Beeinträchtigungen durch Störungen, Wartungsarbeiten oder Umstände, auf die wir keinen Einfluss haben, auftreten. Die Qualität, Funktionalität, Verfügbarkeit oder Leistung der Website oder eines beliebigen Inhalts der Website kann nicht garantiert werden. Hot Yoga Köln behält sich das Recht vor, Inhalte der Website jederzeit zu ändern, auszusetzen oder zu entfernen, den Zugang oder die Registrierung Ihres Kontos auszusetzen, oder bestimmte Websites oder Nutzungsmöglichkeiten ohne vorherige Ankündigung einzustellen.
Sie dürfen die Website oder deren Inhalt nicht beschädigen, manipulieren oder den Zugriff auf die Website oder deren Inhalt unterbrechen oder stören, oder auf andere Weise die Funktionalität oder den Zugriff von Dritten auf unsere Websites oder deren Inhalt beeinträchtigen. Die Website oder ihr Inhalt dürfen nicht widerrechtlich oder anderweitig auf eine Weise genutzt werden, durch die das Hot Yoga Köln Schäden entstehen können.

 

8. Haftungsausschluss

Hot Yoga Köln übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Verlässlichkeit oder Vollständigkeit der auf unseren Websites befindlichen Informationen. Unter voller Ausschöpfung geltenden Rechts schließt Hot Yoga Köln sämtliche Haftung für von Ihnen oder Dritten direkt oder indirekt erlittene Verluste bzw. Begleit- oder Folgeschäden, die, auf welche Weise auch immer, aus dem Zugriff oder der Nutzung einer Website bzw. deren Nichtverfügbarkeit entstehen, einschließlich dem Verlust oder der Beschädigung von Daten aufgrund des Herunterladens von Inhalten von unseren Websites, aus. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich ausnahmslos auf alle Schäden, die dadurch ausgelöst bzw. darauf zurückzuführen sind, dass der Benutzer sich auf die von Hot Yoga Köln bezogenen Informationen verlässt, oder die aufgrund von Irrtümern, Auslassungen, Unterbrechungen, aufgrund des Löschens von Dateien oder E-Mails, aufgrund von Fehlern, Defekten, Viren, Verzögerungen oder in der Übertragung oder aufgrund von nicht erfolgten Leistungen entstehen – unabhängig davon, ob höhere Gewalt, Kommunikationsfehler, Diebstahl, Zerstörung oder unbefugter Zugriff auf die Dienstleistungen von Hot Yoga Köln als zugrundeliegende Ursache in Frage kommen.
Diese Nutzungsbedingungen schränken die Ihnen zustehenden Verbraucherrechte nicht ein. Falls eine der hier aufgeführten Nutzungsbedingungen für gesetzeswidrig, hinfällig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, bleibt die Durchsetzbarkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

 

9. Verletzung dieser Nutzungsbedingungen
Hot Yoga Köln darf jegliche Informationen, die wir über Sie haben (einschließlich Ihre Identität) offenlegen, wenn wir feststellen, dass eine solche Offenlegung in Zusammenhang mit einer Ermittlung oder Beschwerde hinsichtlich Ihrer Nutzung der Website erforderlich ist, oder um eine Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu verklagen, die möglicherweise die Rechte oder das Eigentum von Hot Yoga Köln verletzt oder stört (entweder absichtlich oder unabsichtlich). Hot Yoga Köln behält sich das Recht vor, jederzeit sämtliche Informationen offenzulegen, die Hot Yoga Köln zur Einhaltung jeglicher anwendbarer Gesetze, Vorschriften, Rechtswege und behördlicher Anfragen für notwendig erachtet.

 

10. Geltendes Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht.

 

11. Salvatorische Klausel

Falls eine einzelne Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für ungesetzlich, unwirksam oder aus beliebigen Gründen nicht durchsetzbar erklärt wird, gilt die entsprechende Bestimmung als von diesen Nutzungsbedingungen abgetrennt. Diese Abtrennung hat keinerlei Auswirkungen auf die Gültigkeit und die Durchsetzbarkeit der restlichen Bestimmungen.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Die Hot Yoga Köln Website unter der Adresse www.yoga39.de und www.hotyogakoeln.com („Website“) wird von Hot Yoga Köln, Inh. Christoph Jäger, Richard-Wagner Straße 18, 50674 Köln  ("Hot Yoga Köln"), betrieben. Hot Yoga Köln bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu registrieren oder Auskunft über persönliche Daten für Newsletters, Marketingaktionen oder weitere Information im Zusammenhang mit Hot Yoga Köln zu erteilen. Eine Registrierung kann erforderlich sein, um Zugang zu bestimmten Nutzungsmöglichkeiten zu erhalten. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, zu welchen Zwecken diese Informationen verwendet werden, und wie sie uns bei Fragen oder Problemen erreichen können.

 

1. Welche Art Daten erfassen wir?

Persönliche Daten, die Sie uns über die Website zur Verfügung stellen

Wenn Sie sich für eine Registrierung auf unserer Website entscheiden, bitten wir Sie um Angabe Ihrer Email-Adresse. Die Website kann auch freiwillige Fragebögen enthalten, in denen Sie um Ihre Meinung zu Dienstleistungen gebeten werden. Wir können zudem Einzelheiten zu Ihren Online-Aktivitäten und persönlichen Vorlieben beim Besuch der Website erfassen (siehe unten "Cookies").

Persönliche Daten, die vor Ort bei Hot Yoga Köln oder per Email erhoben werden

Zur Erstanmeldung für einen Yoga Kurs bei Hot Yoga Köln, werden Sie gebeten ein Registrierungsformular auszufüllen, deren Daten (Vorname, Nachname, Wohnort/Stadt, physische Beeinträchtigungen/ Verletzungen sowie optional Email-Adresse) wir benötigen, um Sie in unserem Kundensystem anzulegen.

Wir erfassen persönliche Daten über Sie wie im Folgenden beschrieben, wenn wir unsere Dienste bereitstellen. Beachten Sie, dass wir bestimmte Informationen benötigen, um Ihnen unsere Yoga Kurse, Verkauf von Hot Yoga Köln Mitgliedschaftskarten und andere damit verbundene Dienstleisungen (“Dienste”) bereitzustellen. Wenn Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen oder uns darum bitten, diese zu löschen, können Sie möglicherweise nicht mehr auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen.

2. Wie verfahren wir mit den Daten, die wir erfassen? 

Wir setzen die erfassten Daten für unterschiedliche Zwecke ein:

  1. Verwaltung und Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Informationen und Dienstleistungen, wie Yogakursen, Workshops, etc., einschließlich Newslettern, Downloads, Gewinnspiele und Wettbewerbe

  2. Bearbeitung von Kundenfragen

  3. Verwaltung unserer Mitgliedschaften, Statusabfragen von Mitgliedskarten, sowie Hinweise, wenn und wann diese auslaufen.  

  4. Internet Analyse und Forschung zur Verbesserung unserer Website sowie Dienstleistungen von Hot Yoga Köln

  5. Versand von Newslettern und Marketinginformationen

  6. Bestätigung des Stattfindens von Kursen mit Mindest-Anmeldepflicht

 

 

3. Wer hat sonst noch Zugang zu Ihren Informationen?

Hot Yoga Köln wird, ohne vorherige Genehmigung keine persönlichen Daten an dritte Parteien („Dritte Parteien”) offenbaren. Dies gilt nicht für die folgenden Fälle:

Die Email-Adresse kann an Subunternehmer, bspw. Agenturen, weitergegeben werden, um die Durchführung von EMail-Newslettern und anderen Marketingaktionen zu ermöglichen. Diese Firmen haben Zugriff auf die Email-Adresse, um diese Funktionen erfüllen zu können, dürfen diese jedoch nicht für andere Zwecke verwenden, und müssen die Daten im Einklang mit geltendem Recht bearbeiten.

 

Kundeninformationen für die Ermöglichung unserer Dienstleistungen, wie z.B. Name, Vorname, Email-Adresse, Erwerb von Mitgliedschaften, so wie Erwerbs- und Einlösungsdatum der Mitgliedschaften, Anzahl der besuchten, aktiven und ausgelaufenen Kurse, und jegliche Daten, die mit der Bereitstellung unserer Dienstleistungen in Zusammenhang stehen, werden in unserer Kundendatenbank , die von Dritten Parteien zur Verfügung gestellt wird, gespeichert.  Diese Dritten Parteien haben Zugriff auf die o.g. Information, um Hot Yoga Köln ihre Dienstleistungen zu ermöglichen, dürfen diese jedoch nicht für andere Zwecke verwenden, und müssen die Daten im Einklang mit geltendem Recht bearbeiten.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise übermitteln, sollten Sie sich nicht auf der Website und/oder vor Ort bei Hot Yoga Köln registrieren.

In außergewöhnlichen Umständen kann es vorkommen, dass wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, wenn dies per Gesetz verlangt wird oder erforderlich ist, um uns oder andere gegen illegale oder schädliche Aktivitäten zu schützen oder zu verteidigen. Im Falle des Verkaufs oder der Restrukturierung unseres Unternehmens werden Ihre Daten als Teil des Geschäfts übertragen.

 

4. Cookies

Die  Website enthält Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website an Ihren Computer sendet, um Ihre Online-Aktivität aufzuzeichnen. Cookies können auf unseren Websites zur Personalisierung Ihrer Besuche unserer Websites, zur Verbesserung Ihrer Nutzung der Website und zur Erfassung Ihrer Online-Aktivitäten verwendet werden. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Dies kann jedoch bestimmte Funktionen unserer Websites beeinträchtigen.

 

5. Sicherheit

Wir treffen kaufmännisch sinnvolle Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Dies beinhaltet den Aufbau von Prozessen und Verfahren zur Minimierung des unerlaubten Zugangs oder der Weitergabe Ihrer Daten. Wir können jedoch nicht garantieren, dass wir sämtliche Risiken des Missbrauchs Ihrer Daten durch Eindringlinge ausschalten.

 

6. Kinder

Wir sind bestrebt, die Bedenken von Eltern in Hinsicht auf die Verwendung der persönlichen Daten ihrer Kinder zu berücksichtigen. Alle Besucher unter 13 Jahren werden daher aufgefordert, die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten einzuholen, bevor sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

 

7. Speicherung persönlicher Daten

Wir behalten uns das Recht vor, persönliche Daten für einen unbegrenzten Zeitraum zu speichern, um Ihnen unsere Dienste weiterhin anbieten zu können. 

 

8. Informationen abbestellen

Möchten Sie keine Werbenachrichten mehr von uns erhalten, klicken Sie bitte diesen Link, geben dort Ihre Email-Adresse ein, wählen per Mausklick „Abbestellen“. Ihre Email-Adresse wird dann umgehend aus unserer Datenbank gelöscht.

9. Änderung unserer Datenschutzrichtlinie

Hot Yoga Köln behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, um sie an Änderungen im Gesetz, bei der Datenerfassung und -nutzung, die Funktionen der Dienste oder technologische Fortschritte anzupassen. Hot Yoga Köln stellt die geänderte Datenschutzrichtlinie über die Dienste zur Verfügung. Daher sollten Sie die Richtlinie regelmäßig prüfen.

 

10. Kontaktaufnahme

Ihr Recht zur Einsicht der persönlichen Daten, die ein Unternehmen über Sie speichert und zum Anfordern von Informationen über den Umgang mit diesen Daten ist gesetzlich festgelegt. Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir derzeit über Sie führen, wenden Sie sich bitte an info@yoga39.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

Mit dem Erwerb von Angeboten und Leistungen von Hot Yoga Köln akzeptieren Sie diese Geschäftsbedingungen in allen Punkten vorbehaltlos.

 

2. Nutzungsrecht

Sie können die Räumlichkeiten und Einrichtungen bei Hot Yoga Köln nach Vorlage einer gültigen Mitgliedskarte während der Trainingszeiten unter Beachtung der Regeln, die mit Unterzeichnung des Registrierungsformulars akzeptiert wurden, nutzen. Hot Yoga Köln kann die Nutzung jederzeit und ohne Angabe von Gründen verwehren, bzw. bei groben Verstössen gegen diese Regeln die Mitgliedschaft kündigen.

 

3. Zahlungsbedingungen und Mitgliedschaft

Ihr Mitgliedschaftsvertrag fängt am Tag des ersten Besuchs nach Erwerb der Mitgliedschaft an und endet mit dem auf Ihrer Mitgliedskarte eingetragenem Enddatum, abhängig von derm zu Ihrer Wahl stehenden Mitgliedschaftvertrag. Die Gebühren für Mitgliedschaften sind generell im Voraus zu entrichten. Bei Mitgliedschaften, die eine bestimmte Anzahl Klassen gewähren (bspw. 10er Karte), endet die Mitgliedschaft sowohl nach Ausnutzung des gewährten Kurskontingents, als auch nach Ablauf des eingetragenen Enddatums auf der Mitgliedskarte.

 

Jahres- und Halbjahresmitgliedschaften werden entweder in Form  einer einmaligen, vollständigen und im Voraus zu zahlenden Gebühr zur Verfügung gestellt oder aber in Form einer monatlichen Zahlung (Abo). Die Mitgliedsbeiträge bei Abos werden monatlich im Voraus ab dem Abschlussdatum per Lastschrift für die Dauer von 6, bzw. 12 Monate eingezogen.  Bei einer monatlichen Zahlung einer Jahres- oder Halbjahresmitgliedschaft erklären Sie sich dazu bereit, Hot Yoga Köln eine entsprechende Einzugsermächtigung bei Vertragsabschluss zu unterzeichnen. Die Nutzung der Dauerkarten ist auf durchschnittlich einen täglichen Kursbesuch begrenzt. Überschreitet die Anzahl der Kursbesuche die Anzahl der Tage der Mitgliedschaft, endet diese automatisch vorzeitig. 

Das Nutzungsrecht ist nicht auf andere Personen übertragbar.

 

4. Preise

Die jeweils gültigen Preise sind auf der Website (www.yoga39.de) nachzulesen. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verliert die alte Preisliste automatisch ihre Gültigkeit. Bei ermäßigten Angeboten für Studenten, Arbeitslose und Rentner kann die Gewährung oder die Fortsetzung der Gewährung dieser Ermäßigung von der Vorlage eines geltenden Nachweises abhängig gemacht werden.


5.  Änderung des Kursangebotes/ bzw. der Öffnungszeiten

Wir behalten uns vor, unser Kursangebot/ bzw. unsere Öffnungszeiten in zumutbarer Weise zu ändern, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.

 

6. Einfrieren der Mitgliedschaft

Grundsätzlich können Mitgliedschaften für einen begrenzten Zeitraum ausgesetzt (“eingefroren”) werden. Hierzu bedarf es einer vorherigen Ankündigung mit Angabe des exakt des einzufrierenden Zeitraums, per Email an info@yoga39.de. Die Anzahl Tage der Einfrierung wird am Ende der ursprünglichen Laufzeit kostenlos angehängt.

 

Folgende Einfrierungen sind möglich:

  • 5er-Karte, 10er-Karte, Monatskarte und 3-Monatskarte können jeweils einmalig pro Karte für max. 3 Wochen eingefroren werden.

  • Halbjahreskarten können bis zu 2 Mal, Jahreskarten bis zu 3 Mal für jeweils maximal 3 Wochen eingefroren werden.

  • 6-Monats-Abos können bis zu 2 Mal und 12-Monats-Abos können bis zu 3 Mal für jeweils maximal 3 Wochen eingefroren werden. Die monatlichen Zahlungen der Abos laufen während der Einfrierung bis zum ursprünglichen Ende der Abolaufzeit weiter. Die Dauer der Einfrierung wird am Ende der Laufzeit beitragsfrei angefügt.

  • Starterangebot und sonstige vergünstigte Preisaktionen können nicht eingefroren werden.
     

7. Kündigung – Erkrankung/ Unfall

Die unterschiedlichen Verträge können nur gekündigt werden wenn ein ärztliches Attest bei Unfall über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten vorgelegt wird. Bei Krankheit von mindestens 2 Wochen und Vorlage eines ärztlichen Attests kann die Mitgliedschaft um diesen Zeitraum verlängert werden. Diese Regelung ist nicht für das Starterangebot gültig.

 

8. Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für die Folgen unsachgemäß durchgeführter Übungen und etwaiger daraus resultierender Gesundheitsschäden haftet Hot Yoga Köln nicht. Hot Yoga Köln übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände. Schadensersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.

 

9. Gesundheitszustand des Mitglieds

Sie versichern, dass dem Ausführen der Yogaübungen keine medizinischen Indikationen entgegenstehen. Im Zweifel sollte stets ein Arzt vor dem Kursbesuch konsultiert werden. Das Mitglied verpflichtet sich, eine Schwangerschaft, eine chronische Erkrankung, eine Erkrankung des Bewegungsapparates oder ähnliches dem Yogalehrer bzw. dem Betreiber der Hot Yoga Köln umgehend mitzuteilen.

 

10. Datenschutzbestimmungen

Mitgliederdaten werden vertraulich behandelt und unterliegen den Datenschutzbestimmungen der Hot Yoga Köln.

 
link zur Hot Yoga Köln - Yoga39° Instagram Site
link zur facebook Seite von Hot Yoga Köln - Yoga39°
Yoga39° Logo - link zu home

© 2011-2019 by Hot Yoga Köln - Yoga39°

Richard-Wagner-Straße 18, 50674 Köln

0221 / 9989 9989

info@yoga39.de

Kartenansicht von unserem Hot Yogastudio zwischen Rudolfplatz und Belgischem Viertel
- Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit - unser Studio läuft zu 100% mit klimaneutralem Ökostrom -